Gestern Abend unterlag unsere erste Herren bei den Sportfreunden Leverkusen unglücklich mit 6-9.

Ohne Thorsten und Pascal B, dafür aber wieder mit Paddy und dankenswerter Weise auch mit Max im unteren Paarkreuz. Schnell lag man mit 1-4 zurück da nur das Doppel Pascal D/Thomas punktete. Die beiden hatten dann auch einen Sahnetag erwischt und spielten 4-0 in der Mitte. Leider kamen oben und unten nur ein weiterer Punkt durch Max dazu, so dass es am Ende nichts mit dem erhofften Punktgewinn wurde. Letztlich unglücklich da Paddy und Max beim Stande von 6-7 jeweils 11-9 im 5. Satz verloren!

Am kommenden Wochenende hat die erste ihr Spiel verlegt, so dass es erst am 16.11 in Frielingsdorf weiter geht.

#easthome